Explosionbox zum Geburtstag basteln

Überraschung! Mit einer Explosionbox verpacken Sie einen Gutschein besonders kreativ. Von der kleinen Papierbox zieht das Geburtstagskind den Deckel ab und mit einem Schwung entfaltet sich der bunt gestaltete Inhalt – die Schachtel "explodiert" nahezu. Dank der Bastelanleitung von Kaim bringt's können Sie die Explosionbox ganz leicht nachbasteln.

Eine Explosionbox macht richtig was her, denn die kleine Schachtel hat es in sich. Kleine Vorwarnung: Die Explosionbox erfordert etwas Fingerspitzengefühl. Wer auf der Suche nach einer Last-Minute-Verpackung ist, sollte sich lieber nach etwas anderem umsehen. Wenn eine Explosionbox liebevoll und detailliert gestaltet werden soll, braucht sie etwas Zeit – dafür macht Sie am Ende umso mehr Eindruck!

Explosion Box, Geschenk, Geburtstag, Überraschung, DIY, Do it yourself, basteln, kreativ, Papier, Hand, Gutschein für ein gemeinsames Picknick, Blumen, Zweig

Zieht man den Deckel der Explosionbox ab, entfaltet sich der Inhalt schlagartig.

Mit dem Rohling starten

Zuerst benötigen Sie für die Explosionbox eine Basis aus DIN A4-Papier. Bunte, unifarbene Papiere, beispielsweise von Artoz, eignen sich perfekt als Basis. Sie sind in vielen unterschiedlichen Farben in unseren Geschäften in Berlin, Berlin-Brandenburg und Potsdam verfügbar. Wählen Sie Farbtöne, die zu dem Thema Ihres Geschenks passen: Sie verschenken ein gemeinsames Picknick? Dann nehmen Sie Grüntöne zur Hand. Sie möchten gemeinsam ins Kino gehen? Dann wählen Sie Rot wie einen roten Teppich.

Explosion Box, Geschenk, Geburtstag, Überraschung, DIY, Do it yourself, basteln, kreativ, Papier, Gutschein für ein gemeinsames Picknick, Transparentpapier, Hand

Passen Sie die Farbgebung an das Thema Ihres Geschenkes an. Transparentpapier eignet sich toll für die Dekoration.

Achten Sie darauf, dass die Grammatur des Papiers nicht zu hoch ist, sonst lässt sich das Papier schlecht falzen oder bricht an den Kanten auf. Es muss aber auch dick genug sein, damit die Explosionbox stabil bleibt – normales Tonpapier ist bestens geeignet. Laden Sie sich die Bastelanleitung am Textende herunter, hier zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie das Papier geschnitten und gefalzt werden muss. Achten Sie darauf, die Maße genau zu nehmen und das Papier ordentlich zu schneiden und zu knicken, sonst wird die Box am Ende schief.

Explosion Box, Geschenk, Geburtstag, Überraschung, DIY, Do it yourself, basteln, kreativ, Papier, Motivstanzer, rund, Kreis

Nutzen Sie verschiedene Papiere, um sie mit Stanzern ...

Explosion Box, Geschenk, Geburtstag, Überraschung, DIY, Do it yourself, basteln, kreativ, Papier,  Stempel, Klein aber fein, Herz

... und Stempeln weiterzugestalten.

Die Explosionbox kreativ gestalten

Ist der Rohling zugeschnitten, geht es an den kreativen Teil: Gestalten Sie die Innen- und Außenseiten der Box und den Deckel passend zu dem Thema Ihres Geschenks. Nutzen Sie dafür farblich passende Papiere und Motivkartons. Von Artoz gibt es beispielsweise selbstklebendes Papier, dass Sie mit Hilfe von Motivstanzen zu Sternen, Herzen oder Kreisen formen und direkt in die Box kleben können. Oder basteln Sie aus bedrucktem Transparentpapier kleine Taschen, die Sie in die Innenseiten der Explosionbox kleben – hier können Sie beispielsweise kleine Botschaften verstecken!

Explosion Box, Geschenk, Geburtstag, Überraschung, DIY, Do it yourself, basteln, kreativ, Papier, Tasche, Gutschein für 1x Cupcakes essen

Basteln Sie kleine Taschen in die Box ...

Explosion Box, Geschenk, Geburtstag, Überraschung, DIY, Do it yourself, basteln, kreativ, Papier, Washitape, Maskingtape, Surprise

... oder verzieren Sie sie mit Washitape.

Stempel und Washitape einsetzen

Explosion Box, Geschenk, Geburtstag, Überraschung, DIY, Do it yourself, basteln, kreativ, Papier, orange, Süßigkeit, Schokolade, Stempel, Dekotape, Close Up, Detail

Beschweren Sie den Boden, so lässt sich der Deckel besser abziehen.

Aus unserem Kreativ- und Bastelsortiment können Sie natürlich viele weitere Materialien einsetzen: Bestempeln Sie Ihre Explosionbox oder verschönern Sie sie mit Masking- und Dekotape! Vergessen Sie auch nicht, den Deckel ansprechend zu gestalten. Damit dieser später leicht abgezogen werden kann, ist es sinnvoll, den Boden der Explosionbox etwas zu beschweren. Das können Sie elegant lösen, indem Sie ein passendes Mini-Geschenk mit dem Boden verkleben. Zum Beispiel eine bunte Kerze zum Geburtstag, eine Mini-Popcorntüte, wenn Sie das Geburtstagskind ins Kino ausführen möchten oder eine Süßigkeit.

Die Explosionbox überreichen

Sind Sie mit der Gestaltung zufrieden, können Sie die Explosionbox zur Geburtstagsparty mitnehmen. Seien Sie beim Transport vorsichtig, denn Ihr liebevoll gestaltetes Geschenk ist etwas fragil. Wir von Kaim bringt's wünschen ein tolles Geburtstagsfest und hoffen, dass die Überraschung gelingt!

... Sie sind auf der Suche nach weiteren Ideen, einen Gutschein kreativ zu überreichen? Dann schauen Sie in unseren Artikel "Suchspiel zum Geburtstag"! Hier muss das Geburtstagskind sich das Geschenk errätseln.

Bastelanleitung Explosionbox Rohling, Hier klicken